Unsere Beauty Tipps für einen Wellnesstag zu Hause - in nur 5 Schritten!

Wellness zu Hause Wellness zu Hause

Viel zu volle Terminkalender, Müdigkeit, Stress...Im Alltag stehen wir zahlreichen Herausforderungen gegenüber, die Auswirkungen auf unser Wohlbefinden und unsere Stimmung haben können. Deswegen ist es umso wichtiger, sich Zeit für sich selbst zu nehmen, um sich auf seinen Körper zu konzentrieren und zu entspannen. Ein Tag im Spa oder in der Sauna scheint da wie gemacht zu sein, denn diese Wellnesstempel verbinden Entspannung, Wohlbefinden und Pflege... dafür muss man jedoch oft tief in die Tasche greifen. Wie wäre es, wenn du einfach einen Wellnesstag zu Hause organisieren würdest, um dich in deinem Badezimmer wie im Spa zu entspannen? Entdecke die Tipps unserer Experten, um in deinem Zuhause eine passende Wellness-Atmosphäre zu schaffen, sowie alle Entspannungstechniken für deinen perfekten Wellnesstag zu Hause. 

#1 - Schaffe ein Wohlfühl-Ambiente wie im Spa

Fangen wir ganz von vorne an: Schalt ab und lege dein Smartphone und sonstige technische Geräte beiseite. Wenn du möchtest schalt für eine sanfte Hintergrundmusik eine Entspannungs-Playlist ein; wir empfehlen die Geräusche der Natur oder angenehmes Meeresrauschen

Wähle gedämpftes Licht (zum Beispiel indem du die Vorhänge zuziehst). Zünd eine Duftkerze an, um eine entspannende Atmosphäre zu schaffen und kreiere so deine persönliche Wellnessoase mit den frischen Düften der Provence in deinen eigenen vier Wänden.

Ein Hauch unseres Raumduftes Harmonie mit entspannenden ätherischen Ölen von Zypresse, Thymian und Ylang Ylang schafft zudem die idealen Bedingungen, um neue Energie zu tanken. 

Spa-Ambiente Spa-Ambiente

#2 – Bereit ein Ölbad für deine Haare vor

Ölbad für die Haare Ölbad für die Haare

Du wirst dir nun einige Stunden nur für dich nehmen, dein Wohlbefinden sollte dabei an erster Stelle stehen. Beginne mit deinen Haaren, dies ist nämlich der perfekte Anlass, um während deines Wellness-Rituals ein Ölbad einwirken zu lassen. Unser Aromachologie Intensive Pflege Pre-Shampoo-Öl ist perfekt, um deine Haare während dieses kostbaren Verwöhn-Momentes intensiv zu pflegen.

Feucht deine Haare vorher an (vorzugsweise ungewaschen) und gib einige Tropfen des Haaröls in deine Handfläche. Wärm das Produkt in deinen Händen an und trag es auf die Haarlängen auf. Du kannst es bis zu deiner Kopfhaut verteilen, um auch diese besonders sensible Haut zu pflegen.

Bind deine Haare abschließend zu einem kleinen Dutt zusammen, um das Ölbad einwirken zu lassen. Du kannst deine Haare auch in ein Handtuch oder eine Duschhaube wickeln, damit sie gut halten.  

#3 – Spa-Ritual für dein Gesicht

Hamam fürs Gesicht

Jetzt da deine Haare zusammengebunden sind, kannst du dich um dein Gesicht kümmern. Um richtig zu beginnen, empfehlen wir dir ein kleines Hamam-Ritual für dein Gesicht. Mit diesem Schritt werden die Durchblutung angeregt und die Poren deiner Haut „geöffnet”, um dadurch eine optimale Wirksamkeit der im Folgenden angewandten Pflege zu ermöglichen.

Bringe 2 Gläser Wasser in einem Topf zum Kochen (pass auf, dass du dich nicht verbrennst). Gib es anschließend in eine Salatschüssel. Füg ein paar Tropfen reines ätherisches Lavendelöl hinzu (mache 48h vorher einen Test auf der Haut deines Handgelenks, um das Risiko einer allergischen Reaktion zu vermeiden). Schließe die Augen und halte dein zuvor gereinigtes Gesicht über die Salatschüssel (ca. 40cm, so dass es sich für dich angenehm anfühlt). 

Spa-Ritual für Ihr Gesicht Spa-Ritual für Ihr Gesicht
Gesichtspeeling Gesichtspeeling

Sanftes Gesichtspeeling

Lass den Dampf über dein Gesicht streichen, damit sich die Poren weiten. Entspanne dich und bleibe ca. 10 Minuten in dieser Pose, damit die Wirkung sich entfalten kann. Deine Poren sind nun geweitet und können nun leichter von Unreinheiten befreit werden.

Das ist der perfekte Moment, um ein Peeling für die Zonen mit Unreinheiten und Unregelmäßigkeiten zu nutzen. Verwende ein sanftes Peeling, das deine Haut nicht angreift, wie unser Gesichtspeeling für Leuchtkraft. Massiere es in kreisenden Bewegungen auf deinem Gesicht ein, um deine Poren tiefenwirksam zu reinigen.

Durch diesen Schritt werden abgestorbene Hautzellen, die deinen Teint fahl wirken lassen können, von deinem Gesicht entfernt. Auch Mitesser werden gegebenenfalls von deiner T-Zone entfernt. Nachdem du das Peeling abgespült hast, ist deine Haut glatter und dein Teint strahlend. 

Beruhigende Gesichtsmaske

Verwöhne deine Haut nach dem Peeling mit beruhigender Pflege. Unsere beruhigende Gesichtsmaske mit cremiger Joghurt-Textur schenkt deiner Haut Sanftheit und Wohlbefinden. 

Trag eine großzügige Schicht auf dein gesamtes Gesicht auf, gerne auch bis zu deinem Hals (dieser wird nämlich häufig vergessen, dabei benötigt auch der Hals diese kleinen Pflegerituale!).

Nun kannst du mit der Körperpflege weitermachen. Lass deine Gesichtsmaske einfach währenddessen einwirken.

beruhigende Gesichtsmaske beruhigende Gesichtsmaske

#4 – Spa-Ritual für deinen Körper

Entspannungsbad

Bereit dir ein entspannendes Schaumbad vor, um dir einen wahren Wohlfühl- und Verwöhn-Moment zu gönnen. Verwandle dein Bad in ein sinnliches Aroma-Paradies, indem du als Badezusatz unser neutrales Schaumbad als Basis wählst und 5 Tropfen unseres entspannenden Cocktails aus ätherischen Ölen hinzufügst. 

Lass dich in diesen sanften Schaum gleiten und atme den beruhigenden und entspannenden Duft der natürlichen ätherischen Öle von Lavendel, Bergamotte, Mandarine, Süßorange und Geranie aus dem Mittelmeerraum ein.

Dieser Moment gehört allein dir, genieße ihn, solange es dir gut tut und bis du perfekt entspannt bist. Du hast keine Badewanne zu Hause? Dann gönn dir eine ausgiebige heiße und entspannende Dusche.

Entspannungsbad Entspannungsbad
Sinnliches Körperpeeling Sinnliches Körperpeeling

Sinnliches Körperpeeling

Nachdem du dir ausreichend Zeit zur Entspannung genommen hast, mache mit dem Körperpeeling weiter. Trag eine haselnussgroße Menge deines Körperpeelings im Bad - oder unter der Dusche - auf die verschiedenen Körperpartien auf, den Oberkörper, die Arme, den Bauch, die Oberschenkel. 

Nutze vorzugsweise Bewegungen von unten nach oben, um die Mikrozirkulation zu stimulieren. ​Konzentriere dich besonders auf die Ellbogen und Knie und vergiss nicht deine Hände und Füße. Ein Peeling ist nicht nur angenehm und entspannend, sondern auch perfekt, um das Einziehen der nachfolgenden Körperpflege zu optimieren. 

Wenn du dein Peeling abgeschlossen hast, spüle das Ölbad aus deinen Haaren und wasche die Gesichtsmaske ab. Wende dein gewohntes Shampoo an. Steige dann aus deinem Bad - oder deiner Dusche - und trockne dich mit einem weichen und sauberen Handtuch ab.

#5 – Wohltuende Massage

Selbstmassage

Jetzt, wo du entspannt und blitzsauber bist, kröne dein Wellnessritual mit einer Selbstmassage von Gesicht und Körper.

Massiere dein Gesicht mit deiner Lieblingscreme, indem du deine Haut nach außen streichst. Glätte die Gesichtspartien, auf denen sich erste Falten abzeichnen mit deinen Fingerspitzen und klopfe leicht auf deine Wangenknochen. Sobald die Gesichtspflege vollständig von deiner Epidermis aufgenommen wurde, kannst du die Gesichtsmassage abschließen. 

Trag eine reichhaltige Körpercreme auf deinen noch leicht feuchten Körper auf und massiere die Körperpflege Zone für Zone ein. Beginne bei deinen Beinen, massiere dann deinen Bauch und abschließend deine Brust. Reg die Durchblutung an, indem du kleine Seitenbewegungen und anschließend kreisende Bewegungen ausführst. Es ist zudem wichtig, die Schönheit deines Körpers wertzuschätzen. Nun kannst du dich in einen kuscheligen Bademantel hüllen. 

Wohltuende Massage Wohltuende Massage
Kopfkissennebel Kopfkissennebel

Erholsame Nacht

Dein Wellnesstag neigt sich dem Ende. Um ihn perfekt abzuschließen, empfehlen wir dir, alle Vorbereitungen für die Nacht zu treffen. Sprühe unseren entspannenden Kopfkissennebel auf deine Kissen und bereit einen Tee zu.

Lies einen guten Schmöker, bis die Müdigkeit spürbar wird. Dann ist es Zeit zu schlafen! Nimm ein paar tiefe Atemzüge und atme langsam aus, um dich noch mehr zu entspannen. Dieser Tipp eignet sich perfekt, um schnell einzuschlafen.

Wiederhole diese schönen Wellness-Tipps, wenn sich eine passende Möglichkeit bietet: Ein Moment allein zu Hause, ein verregneter Sonntag während der kalten Jahreszeit, ein grauer Wintertag...! Es kann nicht genug Anlässe geben, um sich zu verwöhnen.

Auf der Suche nach weiteren Beauty-Tipps?

Beauty Tipps Beauty Tipps

Entdecke unsere Lifestyle-Tipps

Da wir immer auf der Suche nach neuen Ideen sind, um deinen Alltag zu verschönern, haben unsere Experten verschiedene Lifestyle-Tipps für dich. Entdecke jetzt unsere Beauty-Tipps, die dich motivieren, dich im Alltag zu verwöhnen.