Deine Must-haves für den Ski-Urlaub

pflegeroutine gegen die kälte pflegeroutine gegen die kälte

Du siehst dich schon die Piste herunterfahren, ein leckeres Raclette genießen und inmitten der eingeschneiten Berge in einer gemütlichen Hütte entspannen? Wir verstehen dich gut, nichts geht über einen schönen Ski-Urlaub, um den Alltag ganz hinter sich zu lassen! Was deine Beauty-Routine angeht, lohnt es sich, einige Vorkehrungen zu treffen. Schließlich verdirbt nichts so sehr die schöne Erinnerung an den Urlaub wie der Bräunungsabdruck der Skibrille im Gesicht oder von der Kälte spröde und schmerzhafte Hände. Wir verraten dir unsere 5 Essentials für den Ski-Urlaub, um strahlend schön zurück nach Hause zu kommen. Mit unseren Pflegeprodukten kann die Kälte dir nichts anhaben!

1. Eine reichhaltige Gesichtscreme, um deine Haut zu schützen

Auch im Winter solltest du nicht auf Sonnenschutz verzichten. Besonders im Skiurlaub ist die Sonne nicht zu unterschätzen. Daher ist eine Gesichtscreme mit LSF (Lichtschutzfaktor) dein Must-have für den Winterurlaub. Durch die Höhe in den Bergen, wo es kaum Schatten gibt, und die Reflexion der Sonnenstrahlung auf dem Schnee, ist die UV-Strahlung auf den Skipisten besonders intensiv. Vergiss daher nicht deine Gesichtspflege mit LSF.

• Trage am Morgen eine leichte Gesichtscreme mit UV-Schutz auf das gereinigte Gesicht auf. Denk jedoch im Laufe des Tages auch daran, deinen Sonnenschutz aufzufrischen. 

• Wende anschließend deine gewohnte Beauty-Routine an und versorge deine Haut mit Feuchtigkeit, zum Beispiel mit der reichhaltigen Sheabutter Ultra Riche Gesichtscreme. Trage deine Gesichtscreme stets auf das gesamte Gesicht und den Hals auf.

• Für besonders trockene Hautstellen empfehlen wir die reine Bio-Sheabutter. Gerade die Haut um Lippen und Nase ist oft trocken und reagiert empfindlich auf die Kälte.

Pflegeroutine gegen die Kälte Pflegeroutine gegen die Kälte

2. Eine schützende Handcreme

Auch wenn sie die meiste Zeit unter dicken Handschuhen versteckt sind, leiden unsere Hände unter der Kälte und benötigen die richtige Pflege. Eisige Temperaturen, häufiges Reiben, hohe Luftfeuchtigkeit, so viele Dinge, die unseren Händen das Leben schwer machen. Nimm daher deine Handcreme überallhin mit, um deine Hände vor Austrocknung zu schützen. 

Wähle eine unserer praktischen Reisegrößen, die in jede Tasche passen. Im Winter empfiehlt sich besonders unsere Sheabutter Handcreme mit 20% Sheabutter, die deinen Händen dank ihrer reichhaltigen Textur besonders intensive Pflege und langanhaltendes Wohlgefühl schenkt. Sie ist im Ski-Urlaub genauso unverzichtbar wie deine Skistöcke!

3. Ein Lippenbalsam, um spröde Lippen zu vermeiden

Unsere Lippen sind besonders sensibel und daher eine der ersten Hautpartien, an denen wir den Einfluss der Kälte besonders spüren. Sie werden spröde und trocken und benötigen daher eine reichhaltige Lippenpflege. 

Denke daher im Winter stets an deine Lippenpflege. Unser Sheabutter Lippenbalsam LSF 30 pflegt nicht nur trockene bis sehr trockene Lippen intensiv, sondern schützt sie auch vor UV-Strahlung. Das praktische Format ist perfekt für unterwegs, damit du deine Lippen immer und überall pflegen kannst, für ein strahlendes Lächeln!

Lippenbalsam Lippenbalsam

4. Eine reichhaltige Creme, um den Körper intensiv zu pflegen

Der Winter ist die beste Zeit für Entspannungs-Momente. Wenn es draußen kalt ist, lass dir ein heißes Bad ein und verwöhne dich einfach von Kopf bis Fuß. Alle Ski-Liebhaber wissen, wie anstrengend ein Tag auf der Piste sein kann und wie sehr man sich im Anschluss ein Verwöhn-Ritual verdient hat.

Entspanne dich zunächst unter der heißen Dusche oder im heißen Badewasser. Massiere deine Haut mit einem sanften Körperpeeling, um abgestorbene Hautschüppchen zu entfernen, für eine streichelzarte Haut. 

Verwöhne deine Haut nach dem Bad mit einer reichhaltigen Körperpflege. Massiere die Sheabutter Ultra Riche Körpercreme sanft ein. Die reichhaltige Pflege mit 25% Sheabutter schenkt deiner Haut intensive Pflege, Wohlbefinden und bis zu 72h Feuchtigkeit. 

5. Eine pflegende Creme für die Füße

Spontan denkt man, dass gerade die Füße es im Winter gut haben. Dick eingepackt in warmen Socken und Schneeschuhen kommen sie nicht direkt mit der Kälte in Kontakt. 

Trotzdem werden deine Füße dauernd beansprucht und haben sich eine intensive Fußpflege verdient, insbesondere im Skiurlaub, wenn sie den ganzen Tag in den engen Skischuhen stecken. Verwöhne deine Füße daher abends mit dem intensiv pflegenden Sheabutter Fußbalsam. Er enthält 25% Sheabutter, Pro-Vitamin B5 und Allantoin, um deine Füße intensiv zu pflegen und zu beruhigen. Damit sind deine Füße am nächsten Morgen wieder bereit für einen ausgiebigen Schneespaziergang oder einen Tag auf der Piste!

creme pieds creme pieds

Der ideale Kulturbeutel für den Ski-Urlaub: