Aria Mia Loberti x L'OCCITANE en Provence

    L'OCCITANE ist stolz, mit Aria Mia Loberti zusammenzuarbeiten, Schauspielerin und Schriftstellerin, die sich ebenso durch ihr Talent wie durch ihr Engagement für viele gesellschaftliche Themen hervorhebt.

    L’OCCITANE legt großen Wert auf Inklusivität und möchte mit seinem Handeln erreichen, dass jede:r die außergewöhnliche Schönheit, welche die Natur uns schenkt, sehen und erleben kann. Dieses Engagement findet sein Echo bei Aria Mia Loberti, nicht nur durch ihre eigenen Aktivitäten zum Schutz der Menschenrechte, sondern auch weil sie selbst sehbehindert ist.

    Aria Mia Loberti ist die Entdeckung der Serie „Alles Licht, das wir nicht sehen” von Shawn Levy, der Verfilmung des Romans von Anthony Doerre („All the Light We Cannot See”), für den er den Pulitzer-Preis gewonnen hat. Sie spielt Marie-Laure, eine junge, blinde Französin, die nach dem Einmarsch der Deutschen in Paris 1944 nach Saint-Malo flieht.

    Eine selbstverständliche Partnerschaft Eine selbstverständliche Partnerschaft

    Eine selbstverständliche Partnerschaft

    Die Schauspielerin mit einer aussichtsreichen Karriere bietet eine einzigartige Perspektive auf die Welt: Sie verlässt sich auf ihre fünf Sinne, um eine tiefe Verbindung mit ihrer Umwelt herzustellen.
    Diese Einstellung spiegelt die Philosophie und den Ansatz von L’OCCITANE perfekt wider, der die Verbraucher:innen ermutigt, Schönheit und Wohlbefinden durch sensorische Erfahrungen zu entdecken

    Produzentin der Veränderung

    Neben ihrer Betätigung als Schauspielerin und Schriftstellerin hat sich Aria Mia Loberti auch durch außergewöhnliche Leistungen auf den Universitäten von Rhode Island, Pennsylvania und der Royal Holloway University of London ausgezeichnet.

    Sie war zudem Delegierte auf dem Internationalen Menschenrechtsgipfel der Vereinten Nationen, Repräsentantin im Jugendforum der CSW (Commission on the Status of Women, Kommission zur Rechtsstellung der Frau) und verteidigt leidenschaftlich die Rechte von Frauen und behinderten Personen.

    Produzentin der Veränderung Produzentin der Veränderung
    Botschafterin für die Sheabutter Handcreme Botschafterin für die Sheabutter Handcreme

    Botschafterin für die Sheabutter Handcreme

    Als Botschafterin für L’OCCITANE en Provence ist Aria Mia Loberti im Januar 2024 das Gesicht der neuen Kampagne für die Sheabutter Handcreme, einer Ikone unserer Marke.

    Mit der Wahl von Aria als Markenbotschafterin bekräftigt L’OCCITANE außerdem seine Unterstützung der Frauen in Burkina Faso sowie sein Engagement für die Stärkung von Frauen weltweit.

    Unsere Produkte mit Sheabutter

    Kollektion Shea entdecken