Kundenmeinung - Allgemeine Nutzungsbedingungen

Wir freuen uns sehr, Ihnen die Bewertungsfunktion „Kundenmeinung” auf unserer Website www.loccitane.de (im Folgenden „die Website”) bereitstellen zu können.
 
Die Nutzung der Bewertungsfunktion „Kundenmeinung“ (im Folgenden „die Bewertungsfunktion“) setzt ein Benutzerkonto sowie die Zustimmung zu den vorliegenden Nutzungsbedingungen voraus. L’Occitane behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen zu ändern und eine neue Version auf www.loccitane.de zu veröffentlichen.

Gegenstand der Bewertungsfunktion „Kundenmeinung“

1. Die Bewertungsfunktion ist über die Internetadresse www.loccitane.de zugänglich. Es handelt sich dabei um eine Plattform, die den Kunden ermöglicht, ihre Meinung, Bewertung,  Empfehlungen, Tipps, Vorschläge und sonstige Informationen („die Kundenmeinung“) über die von L’Occitane vertriebenen Produkte, die sie verwendet haben, anzugeben sowie eine Note in Form von einem bis fünf Sternen zu vergeben.

2. Bei den von den Nutzern der Bewertungsfunktion veröffentlichten Inhalten handelt es sich um individuelle Erfahrungsberichte und persönliche Meinungsäußerungen. L’Occitane stellt für die Bewertungsfunktion einen Bereich zur Verfügung, in dem die Kundenmeinungen zwecks ihrer Veröffentlichung auf der Website gespeichert werden. Die Verfasser übernehmen die alleinige Verantwortung für Informationen, Texte und Inhalte, die sie als Nutzer der Bewertungsfunktion in ihrer Kundenmeinung verbreiten. L’Occitane übernimmt keine Haftung für diese Inhalte.

3. Im Rahmen von bestimmten Treueprogrammen kann L’Occitane den Kunden für die Veröffentlichung ihrer Meinung zu einem Produkt eine Gegenleistung anbieten. Der Kunde erhält diese Gegenleistung unabhängig von dem Inhalt seiner veröffentlichten Kundenmeinung. L’Occitane kann sich zudem dazu entscheiden, einige seiner Produkte an Personen zu verschenken, damit diese die Produkte testen und ihre Kundenmeinung zu den getesteten Produkten anschließend auf der Website veröffentlichen können.

Form und Inhalt der Kundenmeinungen

1. Der Nutzer der Bewertungsfunktion verpflichtet sich, eine Kundenmeinung zu einem Produkt zu verfassen, das er tatsächlich verwendet hat.

2. Diese Kundenmeinung muss mit einem Titel sowie einer Note in Form von einem bis fünf Sternen versehen werden.

3. Die Bewertungsfunktion darf nicht zur Verbreitung von Inhalten genutzt werden, die den guten Sitten, der öffentlichen Ordnung, den Rechten Anderer oder den geltenden Gesetzen und Bestimmungen widersprechen. Das gilt insbesondere für folgende Inhalte:
- verleumderische, beleidigende, obszöne, rassistische, verletzende Inhalte oder Inhalte, die auf eine rechtswidrige Tat jeglicher Art hinweisen;
- jeglicher Missbrauch im Rahmen der Meinungsfreiheit, wie Äußerungen systematischer oder nicht objektiver Kritik, sowie herabwürdigende oder böswillige Äußerungen;
- gewaltverherrlichende oder pornographische Inhalte oder Inhalte, die die Menschenrechte oder die Menschenwürde, die Gleichheit zwischen Frauen und Männern oder den Schutz von Kindern und Jugendlichen verletzen könnten;
- Äußerungen oder Inhalte, die zu einer Straftat, Gewalt, Diskriminierung oder Rassenhass anleiten oder anstiften;
- Diebstahl eines Namens, einer E-Mail-Adresse oder eines Firmennamens;
- Inhalte mit persönlichen Informationen, wie Namen und Vornamen, Telefonnummer, die genaue Anschrift oder eine E-Mail-Adresse;
- die vollständige oder teilweise Übernahme von durch ein Urheberrecht geschützten Inhalten, für die der Nutzer über keine Rechte verfügt, sowie Inhalte, die die Schutzrechte einer hinterlegten Marke verletzen. 

4. Die Nutzer unterlassen eine Nutzung der Bewertungsfunktion zu Propagandazwecken, zur Kundenwerbung, zur Werbung von Anhängern, zu beruflichen, kommerziellen oder politischen Zwecken (insbesondere Werbeanzeigen, „Spam“ oder Hinweise auf Produkte anderer Marken, Angebote oder Internetseiten…).
 
5. Die Kundenmeinungen dürfen keine Inhalte folgender Art enthalten:
- kritische Kommentare zu anderen Kundenmeinungen auf der Website oder ihre Verfasser;
- Kommentare medizinischer Art über die Produkte;
- Kommentare zu einem anderen Produkt, das in keinem Bezug zu dem bewerteten Produkt steht;
- willkürliche Inhalte oder Wortfolgen ohne Bedeutung;
- Kommentare hinsichtlich der Unbedenklichkeit eines Produktes (potenzielle Unverträglichkeiten…)
 
L’Occitane fordert jeden Nutzer, der seine Meinung äußern oder Informationen zur Unbedenklichkeit unserer Produkte erhalten möchte oder Probleme bei Bestellungen hat, dazu auf, unseren Kundenservice zu kontaktieren: Von montags bis freitags von 09:00-17:00 Uhr
unter der Rufnummer 0211- 15 977 917 (Ortstarif) (außer an Feiertagen) oder per E-Mail: contact.de-de@loccitane.com
 
6. Die Kundenmeinungen dürfen keine E-Mail-Adressen, URLs, Telefonnummern, Postadressen oder andere Informationen (Name, Vorname…) enthalten, anhand derer der Nutzer der Bewertungsfunktion identifiziert werden könnte.
 
Um eine Kundenmeinung abzugeben, muss der Nutzer bestimmte Pflichtfelder ausfüllen, wie Kontaktdaten, die jedoch von den anderen Nutzern weder einsehbar noch zugänglich sind und nur dazu dienen, mit ihm in Kontakt treten zu können. Der Nutzer ist verpflichtet, exakte und gültige Kontaktdaten zum Zweck der Kontaktaufnahme anzugeben.
 
7. Die Kundenmeinungen müssen die vorliegenden Nutzungsbedingungen und die allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website erfüllen. Sie dürfen dem Image der Marke L’Occitane oder ihrer Geschäftspolitik nicht schaden.
 
8. Die Nutzer unterlassen überdies, die Funktionsweise der Bewertungsfunktion zu beeinträchtigen oder zu stören. Sie unterlassen es, Dokumente, Software oder jegliche andere Art von Informationen in die Kundenmeinung in dem von L’Occitane zur Verfügung gestellten Speicherplatz zu integrieren, die die Computer anderer Nutzer beschädigen oder unberechtigten Zugang zu anderen Internetseiten ermöglichen könnten.

Kontrolle und Veröffentlichung der Kundenmeinungen

1. Minderjährige, die das 18. Lebensjahr noch nicht erreicht haben und die Bewertungsfunktion für die Abgabe ihrer Kundenmeinung zu einem Produkt von L’Occitane nutzen möchten, müssen zuvor die Genehmigung eines Elternteils oder eines gesetzlichen Vertreters einholen. L’Occitane ist berechtigt, jeden minderjährigen Nutzer aufzufordern, diese Genehmigung nachzuweisen, und die betreffende Kundenmeinung bei Bedarf abzulehnen.     
 
2. Alle Kundenmeinungen sowie die damit verbundenen Pseudonyme werden von Moderatoren gelesen. Diese Moderation erfolgt a priori. L’Occitane behält sich somit das Recht vor, nicht alle Kundenmeinungen zu veröffentlichen, insbesondere wenn eine Kundenmeinung gegen die in den vorliegenden Nutzungsbedingungen enthaltenen Bestimmungen verstößt. Sollte die Veröffentlichung der Kundenmeinung abgelehnt werden, wird der Nutzer im Anschluss an die Moderation per E-Mail, in der ihm die Begründung dargelegt wird, über die Ablehnung informiert.

3. Überdies behält sich L’Occitane das Recht vor, die Länge, Rechtschreibung und bestimmte Ausdrücke in den Kundenmeinungen zu ändern, wenn dies aufgrund der Moderation oder zur Verbesserung der redaktionellen Einheitlichkeit angebracht erscheint.
 
4. Die Kundenmeinungen werden dem bewerteten Produkt zugeordnet und zuerst nach Bewertung, von positiv zu negativ (von 5 Sterne bis ein Stern), und anschließend nach Verfassungsdatum, von der neuesten zur ältesten, angezeigt.
 
5. Jeder Inhalt, der im Rahmen der Bewertungsfunktion veröffentlicht wird, kann vollständig und nach alleinigem Ermessen von L’Occitane genutzt werden.
 
6. Ein Besucher der Website und/oder Nutzer der Bewertungsfunktion hat die Möglichkeit, anzugeben, ob er die veröffentlichten Kundenmeinungen hilfreich fand oder nicht. Im Falle der Nichteinhaltung der Nutzungsbedingungen der Bewertungsfunktion behält sich L’Occitane nach eigenem Ermessen das Recht vor, den Zugang zu der Funktion vollständig oder in Teilen zu beschränken, zu unterbrechen oder zu beenden, ohne dies vorher anzukündigen. L’Occitane behält sich zudem das Recht vor, den Verfasser der Kundenmeinung zu kontaktieren.
 
7. In der Regel werden die Kundenmeinungen innerhalb von zwei bis vier Werktagen, nachdem der Nutzer seine Kundenmeinung abgeschickt hat, veröffentlicht. Sobald die Kundenmeinung abgeschickt, überprüft und auf der Website veröffentlicht wurde, kann der Nutzer keine Änderung oder Löschung des Inhalts mehr veranlassen.
 
8. Damit die Nutzer von einer relevanten Funktion profitieren können, stimmen sie zu, dass die veröffentlichten Kundenmeinungen gelöscht werden, insbesondere in einem der folgenden Fälle:
- die Kundenmeinung ist älter als 12 Monate,
- das Produkt, das Gegenstand der Kundenmeinung ist, wird nicht mehr von L’Occitane verkauft,
- an dem Produkt, das Gegenstand der Kundenmeinung ist, wurden Änderungen vorgenommen, sodass die Kundenmeinung nicht mehr relevant ist.

Geistiges Eigentum

1. Texte, Elemente, Graphiken, Programme, Musik, Ton, Fotos, Bilder, Videos, Datenbanken und alle weiteren Werke der Bewertungsfunktion sind nach dem Gesetz zum Schutz des Geistigen Eigentums geschützt. Die Nutzer verpflichten sich, diese ohne die ausdrückliche und schriftliche Einwilligung von L’Occitane nicht zu vervielfältigen und keine Daten aus den von der Bewertungsfunktion genutzten Datenbanken zu extrahieren.
 
2. Durch die Abgabe ihrer Kundenbewertung in der Bewertungsfunktion stimmen die Nutzer ausdrücklich und unentgeltlich zu, dass L’Occitane ihre Kundenmeinungen über die L’Occitane Produkte vollständig oder in Teilen sowie ihr Pseudonym mit jeglichen Mitteln der Vervielfältigung und Abbildung und auf allen Werbemedien in der ganzen Welt verbreiten, vervielfältigen und abbilden darf. Dies gilt über den Zeitraum des rechtlichen Schutzes des geistigen Eigentums und seine eventuellen Verlängerungen.
 
3. Die genutzten Medien umfassen graphische und gedruckte Medien sowie audiovisuelle, computergestützte und digitale Kommunikationsmittel wie CD-ROM, DVD, Internet und alle bekannten oder in Zukunft entwickelten Medien.
 
4. Mit dieser Einverständniserklärung besteht für L’Occitane die Möglichkeit, die Kundenmeinungen, vollständig oder in Teilen, frei und unentgeltlich zu nutzen, zu vervielfältigen, zu ändern, zu löschen, anzupassen, zu veröffentlichen, zu übersetzen, Arbeiten daraus abzuleiten, zu verbreiten, insbesondere zu kommerziellen Zwecken sowie zu Promotions- und Werbezwecken.
 
5. Durch die Veröffentlichung eines Inhaltes kann der Nutzer der Bewertungsfunktion als Verfasser haftbar gemacht werden. In dem Falle, in dem der Nutzer einen Inhalt im Rahmen der Bewertungsfunktion veröffentlicht und dabei einen Inhalt, der nicht sein Eigentum ist oder den er nicht selbst verfasst hat, vollständig oder in Teilen zitieren, darstellen, wiedergeben oder darauf Bezug nehmen möchte und dies ausschließlich zu Informations-, Verbreitungs- oder Promotionszwecken dieses Inhalts zugunsten ihres Berechtigten erfolgt, verpflichtet sich dieser Nutzer, die Quelle und Urheberrechte systematisch anzugeben.

Personenbezogene Daten

1. Im Rahmen der Bewertungsfunktion „Kundenmeinung“ erhebt und verarbeitet L’Occitane personenbezogene Daten, insbesondere Name, Vorname, Pseudonym, Stadt, Altersgruppe, Geschlecht, Hauttyp, Haartyp der Nutzer, die eine Kundenmeinung auf der Website www.loccitane.de abgeben möchten. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach der geltenden Rechtslage in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

2. Nur die mit einem Sternchen versehenen Felder auf dem Datenerhebungsformular sind obligatorische Informationen, um eine Kundenmeinung in der Bewertungsfunktion abgeben zu können. Das Pseudonym ist somit obligatorisch, um eine Kundenmeinung zu teilen. Die Informationen zu Altersgruppe, Geschlecht, Hauttyp, Haartyp hingegen sind freiwillig. Wenn Sie Ihr Benutzerkonto erstellt und darin diese Angaben gespeichert haben, können diese mit Ihrer vorherigen Zustimmung im Rahmen dieser Kundenmeinung wiederverwendet werden.
 
3. Die Nutzer der Bewertungsfunktion werden darüber informiert, dass ihre von L’Occitane erhobenen personenbezogenen Daten, vollständig oder in Teilen, von L’Occitane möglicherweise verwendet werden können sowie gegebenenfalls von seinen Dienstleistern, die nach den Anweisungen von L’Occitane handeln, um die Kundenmeinung auf den aktuellen und zukünftigen Kommunikationsmitteln von L’Occitane zu verbreiten, insbesondere, und ohne Anspruch auf Vollständigkeit, auf elektronischen Kommunikationsmitteln (insbesondere auf der Website www.loccitane.de oder jeglicher möglicher Erweiterung auf allen mobilen Geräten) und/oder Kommunikationsmitteln zu Marketing- und/oder Werbezwecken (E-Mailing, Mailing, Werbebanner im Internet, Promotionsmitteln in den Verkaufspunkten…), die von L’Occitane veröffentlicht werden.  
 
4. Die personenbezogenen Daten, die für diese Verbreitung verwendet werden, können folgende Daten umfassen: Pseudonym, Stadt/oder Land des Wohnsitzes, Altersgruppe, Geschlecht, Hauttyp und Haarfarbe des Nutzers, der die Kundenmeinung abgegeben hat.
 
5. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen hat jeder Nutzer das Recht, seine personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren, der Erhebung seiner personenbezogenen Daten zu widersprechen bzw. seine Einwilligung in die Datennutzung zu widerrufen und die Löschung seiner Daten zu verlangen. Von diesem Recht kann durch Versand einer Mitteilung an die E-Mail-Adresse contact.de-de@loccitane.com oder an folgende Postanschrift Gebrauch gemacht werden:
L´Occitane GmbH
Königsallee 63-65
D-40215 Düsseldorf