Die Artischocke: Hier erfährst du alles über diesen Inhaltsstoff mit einzigartigen Vorteilen

Die Vorteile der Artischocke Die Vorteile der Artischocke

Die Geschichte der Artischocke

Die Geschichte der Artischocke Die Geschichte der Artischocke

Man findet die Artischocke bereits in der griechischen und römischen Kunst, ihre Spuren reichen zurück bis in die Antike.

Die Artischocke (Cynara Scolymus) – wie wir sie heute kennen – ist eine mehrjährige Pflanze, die ursprünglich aus dem Mittelmeerraum stammt und aus der Kreuzung verschiedener Pflanzenarten hervorgegangen ist. Es handelt sich dabei um ein Blütengemüse.

Die Artischocke wird weltweit für ihren köstlichen Geschmack und ihre medizinischen Eigenschaften geschätzt und ist damit aus der Küche und der ganzheitlichen Schönheit nicht mehr wegzudenken.

Unsere Produkte der Kollektion Artischocke

Die Vorteile der Artischocke

Ein Inhaltsstoff, der von innen & außen wirkt

Die Artischocke ist reich an Antioxidantien, insbesondere an Vitamin C, Ballaststoffen, Polyphenolen und Inulin. Sie bietet daher zahlreiche Vorteile für den Organismus:

·      Sie kann zum Schutz des Organismus vor freien Radikalen und oxidativem Stress beitragen.

·      Die Artischocke hat entzündungshemmende Eigenschaften.

·      Artischocke fördert die Verdauung und verbessert die Darmtätigkeit. Chicorée-Inulin erhält eine gesunde Darmflora.

·      Sie hat harntreibende und cholesterinsenkende Eigenschaften.

Die Vorteile der Artischocke auf den Organismus Die Vorteile der Artischocke auf den Organismus
bienfaits artichaut usage cosmetiques bienfaits artichaut usage cosmetiques

Der Artischocke-Extrakt, der bisher wenig in der Kosmetik genutzt wird, zeigt zudem einige Vorteile für die Haut:

·      Der Artischocke-Extrakt in Pflegeprodukten verbessert das Erscheinungsbild der Haut, indem er Straffheits- und Elastizitätsverlust entgegenwirkt. Die Haut wirkt gestrafft.

·      In Verbindung mit speziellen Massagetechniken regt er die Mikrozirkulation an und hilft, das Erscheinungsbild von Cellulite zu mindern und der Haut neue Spannkraft zu verleihen.

Die Artischocke und ihre zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten

1. Als Teil der Ernährung

Ihr habt zahlreiche leckere Rezepte zur Auswahl! Gegrillte Artischocken, mit etwas Olivenöl und Gewürzen verfeinert, eignen sich zum Beispiel ideal für ein frühlingshaftes Abendessen.

Artischocke schmeckt auch lecker in einem gemischten Salat und verleiht diesem eine besondere Note.

Du kannst sie auch Dampfgaren, im Anschluss die Blätter entfernen und sie in einer köstlichen Vinaigrette servieren. Die Artischocke ist eine wahrhafte Delikatesse, die in unzähligen Gerichten eingesetzt werden kann!

Die Artischocke in die Ernährung integrieren Die Artischocke in die Ernährung integrieren
Die Artischocke als Nahrungsergänzungsmittel
Die Artischocke als Nahrungsergänzungsmittel

2. Als Nahrungsergänzungsmittel

Wie bereits erwähnt, hat die Artischocke zahlreiche Vorteile auf den Organismus. Wenn man sie in Form eines Nahrungsergänzungsmittels zu sich nimmt, kann man im Rahmen einer Kur täglich von ihren Vorteilen profitieren und die Wirkung einer gezielten Körperpflege-Routine optimal unterstützen. In unserem Elixier-Pulver wird die Artischocke mit weiteren Inhaltsstoffen wie Klette und Fenchel kombiniert. Dieses Wirkstoff-Trio fördert die Verdauung, die Entgiftung und Entwässerung. Du kannst es ganz einfach in Wasser oder Joghurt geben, idealerweise morgens.

3. Die Artischocke als Extrakt in der Körperpflege

Unser kosmetischer Extrakt wird aus den Blättern dieses Detox-Superfoods gewonnen. In-vitro Analysen haben ergeben, dass der Extrakt aus Artischockeblättern auf die Mikrogefäße wirkt, indem er ihre Kontraktionsfähigkeit verdoppelt* und ihre Durchlässigkeit um 60% reduziert**. Dadurch werden Hautprobleme wie Cellulite und Straffheitsverlust verbessert.

Du findest diesen Extrakt in unserem Artischocke Körperpeeling wieder. Das Körperpeeling wird im ersten Schritt der Routine angewendet, um die Durchblutung mit einer passenden Massage anzuregen. Durch das Peeling werden abgestorbene Hautschüppchen entfernt und die Haut ist optimal auf die nachfolgende Feuchtigkeitspflege vorbereitet! Somit kann im Anschluss unsere Artischocke Massagecreme angewendet werden. Die Anwendung zusammen mit einem Gua Sha verbessert die Hautelastizität sofort und verleiht der Haut Leichtigkeit und Festigkeit.

*In-vitro-Test der vaskulären Kontraktilität, **In-vitro-Test der Permeabilität

Artischocke Körperpflege Artischocke Körperpflege

Die Herkunft unserer Artischocken

Nachhaltige biologische Beschaffung

Unsere Artischocken werden von Landwirten eines ESAT (Établissement & Services d’Aide par le Travail / Französische Einrichtung ähnlich einer Werkstatt für behinderte Menschen) biologisch angebaut. Die Artischockenblätter werden zweimal im Jahr geerntet, im Frühling und im Herbst. Sie werden nur per Hand geerntet, mit Hilfe von Sichel oder Gartenschere.

Nachhaltige Beschaffung von Artischocken Nachhaltige Beschaffung von Artischocken

Woher kommen unsere Artischocken?

Der Artischocken-Extrakt in unseren Körperpflegeprodukten stammt aus der Region Drôme. Wir können dir daher eine zu 100% französische Herkunft der Artischocken in unserer Linie Artischocke zusichern.

Herkunft unserer Artischocken Herkunft unserer Artischocken

Entdecke noch mehr aus unserem Universum

Artischocke