ENGAGEMENT: VERPACKUNGSMÜLL VERMEIDEN!

Jedes verantwortungsbewusste Unternehmen muss heute alle seine Möglichkeiten nutzen, um seinen Müll zu reduzieren und seinen Einfluss auf die Umwelt einzugrenzen. Von dem, was wir heute tun, hängt die Zukunft unseres Planeten ab!

Wir konzentrieren uns bei L‘OCCITANE seit vielen Jahren auf die verschiedenen Möglichkeiten, Müll zu reduzierenwiederzuverwenden und zu recyceln. Aber verbessern können wir uns immer. Und daran arbeiten wir!

Alarmierende Fakten...

Im Jahr 2050 könnte in den Weltmeeren mehr Plastikmüll schwimmen als Fische Im Jahr 2050 könnte in den Weltmeeren mehr Plastikmüll schwimmen als Fische
Im Jahr 2050 könnte in den Weltmeeren mehr Plastikmüll schwimmen als Fische

Rund 50 % des von den Verbrauchern verwendeten Plastiks sind Einwegplastik Rund 50 % des von den Verbrauchern verwendeten Plastiks sind Einwegplastik
Rund 50 % des von den Verbrauchern verwendeten Plastiks sind Einwegplastik

Der Mensch hat innerhalb von 10 Jahren mehr Plastik produziert als im gesamten letzten Jahrhundert. Der Mensch hat innerhalb von 10 Jahren mehr Plastik produziert als im gesamten letzten Jahrhundert.
Der Mensch hat innerhalb von 10 Jahren mehr Plastik produziert als im gesamten letzten Jahrhundert.

Unser Engagement als Marke

UNSER ZIEL:

Wir möchten sicherstellen, dass bis 2025 alle unsere Flaschen zu 100% aus 100% recyceltem Plastik bestehen und alle unsere Boutiquen einen Recycling-Service anbieten.

Zwei Wege, das zu erreichen: 

1. Verpackungen auf umweltfreundliche Weise produzieren,

2. Im Umweltschutz innovativ sein!

UNSER ZIEL: UNSER ZIEL:

REAGIEREN

AROMACHOLOGIE: 10 Jahre Recycling-Verpackungen!

Wissen Sie eigentlich, warum die Flaschen des Aromachologie-Sortiments eine grüne Farbe haben?

Weil sie eigens entworfen werden, um „grün” zu sein! In der Kosmetikbranche wird transparentes Plastik zwar generell bevorzugt, wir jedoch haben für diese Produktlinie farbige Flaschen gewählt, um sie zu 100% aus recyceltem PET fertigen zu können.

Bis zum Jahre 2025 möchten wir alle unsere Flaschen aus PET herstellen und arbeiten dafür mit Loop Industries zusammen.


AROMACHOLOGIE: 10 Jahre Recycling-Verpackungen! 
AROMACHOLOGIE: 10 Jahre Recycling-Verpackungen!

REDUZIEREN

ÖKO-NACHFÜLLPACKUNGEN: GANZ EINFACH PLASTIK REDUZIEREN

Viele unserer Produkte sind im Öko-Nachfüll-Format erhältlich, für das 65 bis 90% weniger Plastik verwendet wird als bei einer herkömmlichen Flasche. 2017 hat sich unser weltweiter Plastikverbrauch um 7% verringert – dank der Kunden, die sich für diese umweltfreundlichen Lösungen entschieden haben.

Deshalb gilt: Wenn Sie die Wahl haben, dann nehmen Sie diese nachhaltige Lösung! Außerdem wird es Sie freuen, zu erfahren, dass wir in Zukunft noch mehr Öko-Nachfüllpackungen verkaufen möchten!

ÖKO-NACHFÜLLPACKUNGEN: GANZ EINFACH PLASTIK REDUZIEREN ÖKO-NACHFÜLLPACKUNGEN: GANZ EINFACH PLASTIK REDUZIEREN

RECYCELN

L‘OCCITANE hat vor Kurzem einen mehrjährigen Vertrag mit Loop Industries geschlossen. Dieses Unternehmen setzt ein revolutionäres Verfahren ein, um Plastikmüll in lebensmitteltaugliches PET-Plastik von hoher Reinheit umzuwandeln.

Dank dieser revolutionären Technik müssten wir unser Ziel erreichen können: ab 2025 alle unsere Flaschen zu 100 % aus recyceltem Plastik herzustellen!

UND DANACH?

ÖKO-DESIGN: UNSERE VERPACKUNGEN NEU DENKEN

Wir bieten gern einfache Verpackungen an, ohne Schnickschnack und ohne Übermaß!

Indem wir die Stärke unserer Verpackungen reduzieren, haben wir bereits 28 Tonnen Plastik eingespart.

Und wir planen zurzeit, unsere Schutzdeckel aus Cellophan durch eine neue kompostierbare und umweltschonende Lösung zu ersetzen, auf Basis von FSC-zertifizierten Holzfasern.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

ÖKO-DESIGN: UNSERE VERPACKUNGEN NEU DENKEN ÖKO-DESIGN: UNSERE VERPACKUNGEN NEU DENKEN

UPCYCLING

upcycling et recyclage upcycling et recyclage

UNSERE DIY IDEEN FÜR CLEVERES RECYCLING

Wir bei L'OCCITANE glauben, dass unsere leeren Produktverpackungen viel zu schade für den Müll sind und man ihnen ganz einfach ein zweites Leben schenken kann. Entdecken Sie unsere DIY-Ideen für kreatives Upcycling!