UNSERE BEAUTY TIPPS FÜR SCHÖNES HAAR

Tägliche Tipps für glänzendes, frisches und gekräftigtes Haar!

Ihr Haar macht einen Teil Ihrer Persönlichkeit aus und wie der Rest Ihres Körpers müssen auch die Haare vor Schädigung, Austrocknen und Haarbruch geschützt werden. Ein Sommerurlaub am Meer kann wunderbar erholsam sein, doch Salz, Sand und Sonnenstrahlung strapazieren das Haar. Auch kältere Temperaturen können das Haar beanspruchen, trockene Luft und Kälte lassen es statisch und platt erscheinen. Mit der richtigen Pflege verleihen Sie Ihrem Haar Kraft und Ausstrahlung.

TIPPS FÜR STRAHLENDES HAAR

Tägliche Tipps für glänzendes, frisches und gekräftigtes Haar!

Trichologen zufolge liegt der Hauptgrund für mattes, trockenes Haar häufig in der falschen Haarwäsche.


1. Verwenden Sie zuerst möglichst warmes Wasser, um die Schuppenschicht der Haare zu öffnen.   


2. Massieren Sie das Shampoo mit den Fingerspitzen auf der Kopfhaut ein.     


3. Spülen Sie es mit kaltem Wasser aus, um die Schuppenschicht der Haare wieder zu schließen. 


4. Wringen Sie die Haare sanft aus, bevor Sie eine Haarspülung anwenden.   


5. Tragen Sie die Spülung auf die Haarspitzen auf.


6. Trocknen Sie Ihre Haare vorsichtig ab, ohne zu reiben oder sie auszuwringen.  

Tägliche Tipps für glänzendes, frisches und gekräftigtes Haar!

Wie kommt der natürliche Farbton der Haare wieder besser zur Geltung?


1. Tragen Sie das Shampoo nur auf die Kopfhaut auf: Bei strapaziertem Haar das Aromachologie Repair Shampoo, bei normalem Haar das Aromachologie Revitalisierende Frische Shampoo.


2. Tragen Sie die Haarspülung auf die Haarspitzen auf: Bei strapaziertem Haar die Aromachologie Repair Haarspülung, bei normalem Haar die Aromachologie Revitalisierende Frische Haarspülung.


3. Tragen Sie eine Haarmaske auf und wickeln Sie die Haare in ein warmes Handtuch, damit die Feuchtigkeit gespeichert wird.



> Entdecken
Wie kommt der natürliche Farbton der Haare wieder besser zur Geltung?

Wie erhalten gefärbte Haare mehr Glanz?


1. Tragen Sie vor dem Shampoo das Beruhigende Pre-Shampoo-Öl für die Kopfhaut auf, um die Kopfhaut zu stimulieren. Die sanfte und beruhigende Formel hilft, die Haare zu entwirren und sie strahlen zu lassen.


2. Tragen Sie das Shampoo auf die Kopfhaut auf.


3. Tragen Sie die Haarspülung auf die Haarspitzen auf.


4. Tragen Sie eine Haarmaske auf und wickeln Sie die Haare in ein warmes Handtuch, damit die Feuchtigkeit besser gespeichert wird.


> Entdecken
Wie erhalten gefärbte Haare mehr Glanz?

WAS TUN GEGEN FETTIGE HAARE?

Haarpflege bei fettigen Haaren


1. Tragen Sie eine Haarmaske auf, bevor Sie die Haare waschen und wickeln Sie sie in ein warmes Handtuch.    


2. Tragen Sie das Shampoo auf die Haare auf, ohne die Maske auszuwaschen, damit die Haare nicht austrocknen.   


3. Tragen Sie die Haarspülung auf die Haarspitzen auf.     


4. Sprühen Sie nun ein Pflegespray für leichtere Kämmbarkeit auf die Haare und vergessen Sie dabei nicht die Spitzen.

> Entdecken
Haarpflege bei fettigen Haaren

TIPPS FÜR DICHTERES HAAR

Wir alle sind mit einer bestimmten, einzigartigen Menge an Haaren geboren, die die Dichte unseres Haares für unser ganzes Leben bestimmt. Massieren Sie jeden Tag Ihre Kopfhaut, um die Haarwurzeln zu stimulieren und zu beleben.


Sie können auch das Kraft & Fülle Pflegespray direkt auf den Haaransatz auftragen.


Achten Sie auf eine gesunde, vitaminreiche Ernährung. Blaubeeren, die reich an Vitamin C sind, helfen dem Körper bei der Kollagen-Produktion und Kürbis, der viel Vitamin A enthält, fördert die Sebum-Produktion.

> Entdecken

SCHUPPEN: WIE WIRD MAN SIE LOS?

Wodurch werden Schuppen verursacht?


„Schuppen“ sind ein Überbegriff für Beschwerden auf der Kopfhaut, die dazu führen, dass Hautschuppen abblättern.


Trichologen empfehlen die Verwendung eines Anti-Schuppen Shampoos, um die Schuppenbildung zu reduzieren und die Kopfhaut zu beruhigen.


Wenden Sie eine Haarspülung nur auf den Haarspitzen an. Achten Sie auch darauf, die Haare immer gut auszuspülen, um Schuppen zu vermeiden. 

> Entdecken
Wodurch werden Schuppen verursacht?

Welche Produkte helfen gegen Schuppen?


Es gibt zwei Arten von Schuppen: trockene und fettige Schuppen. 


Trockene Schuppen haben häufig mit trockener Kopfhaut und falscher Haarwäsche zu tun.


Fettige Schuppen sind auf andere Faktoren wie beispielsweise Stress zurückzuführen.


L'Occitane hat ein Anti-Schuppen Shampoo entwickelt, das gegen beide Arten wirkt. Bei trockenen Schuppen empfehlen wir, zusätzlich zu dem Shampoo das Beruhigende Pre-Shampoo-Öl für die Kopfhaut zu verwenden, damit die Kopfhaut nicht mehr austrocknet.


 

Welche Produkte helfen gegen Schuppen?

TIPPS GEGEN STRAPAZIERTE HAARE

Unsere Tipps, um trockenes Haar zu reparieren

Ihre Haare reagieren auf Stress und können schnell brechen und ihre Spannkraft verlieren. Besonders Hitze und Trockenheit schaden den Haaren: Glätteisen, Lockenstab,  Haare färben, Föhnen bei hoher Temperatur oder selbst Sonnenstrahlung - all diese Faktoren strapazieren die Haare.


Um Ihr Haar zu schonen, vermeiden Sie, es jeden Tag zu föhnen. Schützen Sie Ihr Haar außerdem, genau wie Ihre Haut, vor Sonneneinstrahlung mit einem speziellen Spray für die Haare.  

> Entdecken
Unsere Tipps, um trockenes Haar zu reparieren

Kämmen Sie Ihre Haare richtig!


1. Verwenden Sie eine Bürste aus Kunststoff oder mit einem abgerundeten Kissen, damit sich die Haare nicht in den Borsten der Bürste verfangen.    


2. Falls Ihre Haare verknotet sind, versuchen Sie nicht, die Knoten von der Haarwurzel her auszubürsten. Fokussieren Sie sich direkt auf den verknoteten Bereich und kämmen Sie diesen aus, um das Haar nicht noch mehr zu verknoten.   


3. Kämmen Sie Ihre Haare immer vorsichtig. Achten Sie darauf, beim Kämmen nicht an den Haaren zu reißen.        


4.  Falls Sie sich nicht sicher sind, fragen Sie Ihren Friseur, welche Bürste am besten zu Ihrem Haartyp passt.  


Kämmen Sie Ihre Haare richtig!

Wählen Sie das richtige Produkt, um Ihr Haar vor Haarbruch zu schützen! 

Aromachologie 2-Phasen Repair & Glanz Haaröl

Aromachologie 2-Phasen Repair & Glanz Haaröl

Das Repair & Glanz Haaröl aus 99% natürlichen Inhaltsstoffen ist ideal zur Anwendung gegen Haarbruch und Spliss. 


Die 2-Phasen-Formel kombiniert die Wirksamkeit von 5 ätherischen Ölen und sorgfältig ausgewählten Wirkstoffen, die die natürliche Schönheit Ihrer Haare hervorheben.


Schütteln Sie das Fläschchen gut, um die 2 Phasen zu mischen und geben Sie ein oder zwei haselnussgroße Mengen des Produktes auf die Haarspitzen. Sie können das Öl auf das feuchte Haar auftragen, als pflegendes Pre-Shampoo oder auf trockenes Haar.



Entdecken
Aromachologie Repair Maske

Aromachologie Repair Maske

Diese Aromachologie Repair Maske ist perfekt für krauses oder schwer zu bändigendes Haar. Sie macht auch trockenes, widerspenstiges Haar geschmeidiger und leichter kämmbar. Mit ihrer cremigen, nicht fettenden Textur erleichtert die Haarcreme das Styling und hilft, verknotete Haare zu entwirren. Sie kann auf handtuchtrockenem Haar vor dem Föhnen oder auf bereits trockenem Haar angewendet werden. 


Handtuchtrockenes Haar: Verteilen Sie eine kleine Menge vor dem Föhnen auf der vollen Länge der Haare.


Trockene Haare: Verreiben Sie eine haselnussgroße Menge in Ihren Händen und verteilen Sie sie gleichmäßig in den Haaren. Nicht ausspülen.



Entdecken
Aromachologie Hitzeschutzspray

Aromachologie Hitzeschutzspray

Das leichte silikonfreie Hitzeschutzspray für normales bis strapaziertes Haar hilft, widerspenstiges Haar zu schützen und zu bändigen. Es enthält ätherische Öle und feuchtigkeitsspendes Jojobaöl, um krauses Haar zu glätten und zu kontrollieren, ohne es zu beschweren.


Der Hitzeschutz-Wirkstoff schützt die Haare vor Schäden durch Föhn und Glätteisen. Die Haare sind geschmeidig und seidig.


Anwendung: Sprühen Sie das Produkt auf die feuchten oder trockenen Haare vor dem Stylen oder der Verwendung eines Glätteisens. Nicht ausspülen. 

Entdecken

Ähnliche Artikel

Die goldenen Regeln für eine perfekte Haut in jedem Alter!

Ein paar einfache Gesten verleihen Ihrer Haut Leuchtkraft: Entdecken Sie unsere Tipps für einen strahlenden Teint! Im Laufe des Tages ist Ihre Haut vielfältigen Belastungen ausgesetzt (Kälte, Umweltverschmutzung, UV-Strahlung,…) und sie ermüdet. Mit den Jahren verändern sich die Beschaffenheit und die Bedürfnisse der Haut: Daher benötigt sie die passende Pflege! Entdecken Sie unsere Beauty-Tipps für eine perfekte Haut in jedem Alter!
Mehr erfahren…

Das Geheimnis schöner Hände

Unsere Hände sagen viel über uns aus und wir nutzen Sie ständig, um zu kommunizieren. Daher ist es nicht überraschend, dass sie das erste sind, was den Leuten auffällt. Wenn wir auch alle sehr auf unsere Gesichtspflege achten, so ist das nicht immer der Fall für die Pflege unsere Hände ...
Mehr erfahren…

BB oder CC Cream: Welche ist die richtige für mich?

Als Star-Produkte der letzten Jahre führen beide Cremes zu einem schöneren Hautbild. Dennoch besitzen beide unterschiedliche Eigenschaften.
Entdecken Sie mit unserem Guide, welche der beiden am besten zu Ihnen passt!
Mehr erfahren…