Ein Küstenausflug entlang des Flusses Var

Der Küstenwanderweg erstreckt sich über die gesamte Halbinsel von Saint-Tropez und bietet dem Wanderer hervorragende Spaziergänge direkt am Meer. Der ehemalige Zöllnerpfad wird von Wanderern vor allem für seine abwechslungsreiche Landschaft und die atemberaubenden Aussichtspunkte inmitten unberührter Natur geschätzt.
Von Mélissa Darré

Dieser berühmte Wanderweg, auch bekannt unter dem Namen „Sentier des Douaniers“ oder Zöllnerpfad, gehört mit seinen 200 km an wanderbaren Pfaden auf 432 km Küste zu den beliebtesten Wanderdestinationen der Côte d’Azur. Die Strecke flussabwärts des Var wurde im Ersten Kaiserreich angelegt, um die Schmugglerwege abzuschneiden und die Küsten besser überwachen zu können. Auf dem Weg zwischen Saint-Raphaël und Bandol über die Halbinsel Hyères, vorbei an Le Levandou bis nach Saint-Tropez bietet sich dem Wanderer ein unvergesslicher Einblick in die Schönheit der provenzalischen Flora.

Steile Felsvorsprünge, versteckte Buchten, abgeschiedene Halbinseln und überschaubare Sandstrände bilden das farbenfrohe und vielfältige Mosaik dieses einzigartigen Wanderwegs, der sich zwischen sanften Hügeln und steil abfallenden Felsformationen dahinschlängelt. Sie haben Lust auf einen Ausflug in freier Natur? Machen Sie doch einen Ausflug zum Leuchtturm des Cap Camarat, dem zweithöchsten Leuchtturm Frankreichs. Von hier oben haben Sie einen fabelhaften Blick vom Estérel-Gebirge bis hin zur Île du Levant.

Nach einer weiteren Stunde entlang dem Meer und durch duftende Heidekrautheine gelangen Sie an den Strand von l’Escalet, der sich zwischen den beeindruckenden Formationen der Granitfelsen erstreckt. Die mit roten Sandsteinfelsen übersäte Bucht wird Sie bestimmt auf Anhieb entzücken. Vor dem türkisblauen Hintergrund des Mittelmeers erleben Sie garantiert unvergessliche Momente voller neuer Sinneseindrücke.

Ein Küstenausflug entlang des Flusses Var
Ein Küstenausflug entlang des Flusses Var
Der Küstenwanderweg erstreckt sich über die gesamte Halbinsel von Saint-Tropez und bietet dem Wanderer hervorragende Spaziergänge direkt am Meer
© José Nicolas
Der ehemalige Zöllnerpfad wird
Der ehemalige Zöllnerpfad wird
Dieser berühmte Wanderweg gehört mit seinen 200 km an wanderbaren Pfaden auf 432 km Küste zu den beliebtesten Wanderdestinationen der Côte d’Azur
© José Nicolas
Inmitten unberührter Natur geschätzt
Inmitten unberührter Natur geschätzt
Auf dem Weg zwischen Saint-Raphaël und Bandol über die Halbinsel Hyères, vorbei an Le Levandou bis nach Saint-Tropez bietet sich dem Wanderer ein unvergesslicher Einblick in die Schönheit der provenzalischen Flora
© José Nicolas
Unvergessliche Momente voller neuer Sinneseindrücke
Unvergessliche Momente voller neuer Sinneseindrücke
Steile Felsvorsprünge, versteckte Buchten, abgeschiedene Halbinseln und überschaubare Sandstrände bilden das farbenfrohe und vielfältige Mosaik dieses einzigartigen Wanderwegs
© José Nicolas

Neueste Artikel

5 Tipps für eine langanhaltende Bräune

5 Tipps für eine langanhaltende Bräune

Nach dem Urlaub möchten Sie die Wohltaten des Sommers, wie diesen herrlich goldenen Teint vom Sonnenbaden, möglichst lange bewahren. L’Occitane verrät Ihnen, mit welchen Schönheitsritualen Sie nach den Ferien möglichst lange strahlen.
Die wichtigsten Tipps für einen erholsamen Schlaf

Die wichtigsten Tipps für einen erholsamen Schlaf

Ein guter Schlaf ist für das innere Gleichgewicht unabkömmlich und spielt eine entscheidende Rolle bei unserem körperlichen und geistigen Wohlbefinden. Im Hochsommer ist es wegen der Zeitumstellung und der hohen Temperaturen ganz und gar nicht selbstverständlich, geruhsamen Schlaf zu finden. Hier finden Sie Tipps von L’Occitane, damit Sie mühelos in Morpheus Arme sinken können.
Drei Fehler, die es nach einem Tag am Strand zu vermeiden gilt

Drei Fehler, die es nach einem Tag am Strand zu vermeiden gilt

Das Faulenzen im feinen Sand gehört zu den süßen Verheißungen des Sommers. Um auch langfristig von den wohltuenden Eigenschaften des Strands profitieren zu können, verrät Ihnen L'Occitane jene Fehltritte, die Sie nach einem Tag am Meer vermeiden sollten. Befolgen Sie die Tipps!