Die Geheimnisse eines provenzalischen Picknicks

Haben Sie Lust auf eine kleine köstliche Auszeit? Lassen Sie sich von einem einfachen Genuss verführen. L'Occitane verrät Ihnen alle Tricks, um ein perfektes provenzalisches Picknick vorzubereiten und die Aromen des Südens zu genießen!
Von Mélissa Darré

Mit der Rückkehr der schönen Jahreszeit macht sich der Wunsch, frische Luft zu tanken, wieder besonders bemerkbar. Ein Picknick ist die ideale Gelegenheit, um in engem Kontakt mit der Natur einen Moment der Geselligkeit zu zweit, mit der Familie oder mit Freunden zu erleben. Eine Einladung zu einem Pause vom Alltag, die Sie noch schöner machen können, indem Sie dieser kleinen Auszeit wunderbare Akzente aus dem Süden verleihen.

Der Trick? Greifen Sie bei der Vorbereitung Ihres Picknickkorbs zu einfachen, typisch mediterranen Rezepten. Reichen Sie als Vorspeise Tapenade, Anchoïade und Panisses, die typisch provenzalischen „falschen Fritten“ aus Kichererbsenmehl. Danach lassen Sie Ihrem Appetit freien Lauf: Salade niçoise, marinierte Sardinen, Pan bagnat (Brötchen mit Thunfisch, Oliven und pikanter Sauce) oder Pissaladière, die provenzalische Variante der Pizza. Alles einfach zuzubereitende Köstlichkeiten, die sich ideal bei einem Picknick genießen lassen. Dazu gehört auf jeden Fall eine Flasche provenzalischer Rosé1, der zu den besten Tropfen der Welt zählt.

Ob am Meer, auf einer Waldlichtung, in einem Stadtpark oder einfach auf dem Rasen in Ihrem eigenen Garten: Wählen Sie den Picknickplatz, der für Sie am geeignetsten ist. Nun brauchen Sie nur noch Ihre Picknickdecke auszubreiten – am besten einen farbenfrohen Baumwollstoff mit rustikalem Muster oder Blumenmotiven, ganz im Stil der typisch provenzalischen Stoffe. Man hört schon fast den Gesang der Zikaden!

1. Alkoholmissbrauch gefährdet die Gesundheit. Genießen Sie in Maßen.

Die Geheimnisse eines provenzalischen Picknicks
Die Geheimnisse eines provenzalischen Picknicks

L'Occitane verrät Ihnen alle Tricks, um ein perfektes provenzalisches Picknick vorzubereiten und die Aromen des Südens zu genießen! 

© GettyImages - G.G.Bruno

Neueste Artikel

5 Tipps für eine langanhaltende Bräune

5 Tipps für eine langanhaltende Bräune

Nach dem Urlaub möchten Sie die Wohltaten des Sommers, wie diesen herrlich goldenen Teint vom Sonnenbaden, möglichst lange bewahren. L’Occitane verrät Ihnen, mit welchen Schönheitsritualen Sie nach den Ferien möglichst lange strahlen.
Die wichtigsten Tipps für einen erholsamen Schlaf

Die wichtigsten Tipps für einen erholsamen Schlaf

Ein guter Schlaf ist für das innere Gleichgewicht unabkömmlich und spielt eine entscheidende Rolle bei unserem körperlichen und geistigen Wohlbefinden. Im Hochsommer ist es wegen der Zeitumstellung und der hohen Temperaturen ganz und gar nicht selbstverständlich, geruhsamen Schlaf zu finden. Hier finden Sie Tipps von L’Occitane, damit Sie mühelos in Morpheus Arme sinken können.
Drei Fehler, die es nach einem Tag am Strand zu vermeiden gilt

Drei Fehler, die es nach einem Tag am Strand zu vermeiden gilt

Das Faulenzen im feinen Sand gehört zu den süßen Verheißungen des Sommers. Um auch langfristig von den wohltuenden Eigenschaften des Strands profitieren zu können, verrät Ihnen L'Occitane jene Fehltritte, die Sie nach einem Tag am Meer vermeiden sollten. Befolgen Sie die Tipps!