5 Tipps für entspannende Bademomente

Das Bad gehört zu den ältesten Schönheitsritualen, durch dessen sanft beruhigende Wirkung Sie wieder zu sich selbst kommen können. L’Occitane zeigt Ihnen hier fünf wesentliche Tipps ‒ von der Vorbereitung bis hin zum Aussteigen aus der Badewanne ‒, mit denen Sie aus dieser Entspannungsphase neue Kraft gewinnen können!
Von Mélissa Darré

Wählen Sie den richtigen Zeitpunkt 

Um Ihr Bad als erholsame Alltagsflucht zu gestalten, sollten Sie es vorzugsweise abends nehmen. So können Sie beim Baden loslassen und sanft sämtliche Anspannung abbauen, die sich im Laufe das Tages angestaut hat. Gönnen Sie sich dieses kleine Alltagsflucht nach dem Essen, sobald Sie die Mahlzeit verdaut haben. Außerdem sollten Sie nur maximal 20 Minuten der Entspannung im heißen Bad auskosten, um so von der wohltuenden Wirkung zu profitieren bevor das Badewasser kalt wird.

Schaffen Sie eine wohltuende Atmosphäre 

Die Wirksamkeit dieser erholsamen Auszeit hängt vor allen Dingen von einer sorgfältigen Vorbereitung ab. Achten Sie darauf, dass die Wassertemperatur zwischen 34 °C und 38 °C liegt, da diese Temperatur erwiesenermaßen die Ausscheidung von Giftstoffen unterstützt und Ihnen dabei ein intensives Entspannungsgefühl bereitet. Ein Badewannenkissen, sanfte Musik und gedimmtes Licht sind nur einige einfache Vorkehrungen, mit denen Sie Ihr besonderes Badeerlebnis noch steigern können. Beispielsweise können Sie mit der Entspannenden Lavendel-Duftkerze von L’Occitane einige Augenblicke lang in die Provence entfliehen.

Verstärken Sie die Wirkung des Wassers 

Sie möchten Ihre Entspannungspause voll auskosten? Ob Badesalze, parfümierte Badegels oder Mischungen aus ätherischen Ölen: Es gibt zahlreiche kleine Helferchen, die Ihren Organismus munter machen und regenerieren und dabei Ihr Badezimmer in zarte Düfte hüllen. Erwecken Sie alle Sinne auf unvergleichliche Weise, vorzugsweise mit Pflegeprodukten auf Basis natürlicher Duftstoffe, wie beispielsweise dem Aromachologie Entspannenden Badesalz, das ätherisches Lavendel-, Bergamotte-, Mandarinen-, Süßorangen- und Geraniumöl enthält.

Nehmen Sie sich Zeit für die Pflege

Bei einem Bad können Sie sich ganz einfach eine Rundum-Pflegebehandlung der luxuriösen Art gönnen, zumal die Wärme die Poren Ihrer Haut sowie die Haaroberfläche weitet. Dadurch dringen die Wirkstoffe der Pflegeprodukte bestens ein und bieten sofort strahlende Ergebnisse. Empfehlenswert sind insbesondere die Aromachologie Intensiv Reinigende Schwarze Seife und die Aromachologie Intensiv Reinigende Gesichtsmaske von L’Occitane, mit denen Sie sich diese wohltuenden Augenblicke zunutze machen können, um Ihre Haut von Unreinheiten zu befreien. Die Formel dieser Produkte wurde mit ätherischen Ölen angereichert und reinigt so bis in die tieferen Oberhautschichten und verleiht Ihnen einen strahlenden Teint.

Beenden Sie Ihr Baderitual mit Bedacht 

Um noch lange von der wohltuenden Wirkung Ihres Bads kosten zu können, sollten Sie Ihr Baderitual in aller Ruhe beenden. Steigern Sie dabei langsam die Zimmertemperatur, damit Sie nicht auf brutale Weise aus der Ruhe gerissen werden, die sich gerade ausgebreitet hat. Trocknen Sie sich mit einem vorgewärmten Handtuch ab und hüllen Sie sich in einen flauschigen Bademantel, um anschließend die Aromachologie Ausgleichende Massagecreme aufzutragen, die die Mikrozirkulation anregt und die Oberhautschicht so mit frischem Sauerstoff versorgt. So erfrischen Sie Körper und Geist nach Momenten absoluter Tiefenentspannung!

5 Tipps für entspannende Bademomente
5 Tipps für entspannende Bademomente
Das Bad gehört zu den ältesten Schönheitsritualen, durch dessen sanft beruhigende Wirkung Sie wieder zu sich selbst kommen können
© Fotolia - Floydine

Neueste Artikel

Die schönsten Strände der Provence

Die schönsten Strände der Provence

Mitten in einer Bucht verborgen oder nur wenige Schritte von der Stadt gelegen: Die Strände der Provence stehen exotischen Reisezielen in Nichts nach. Werfen wir einen genaueren Blick auf den endlosen feinen Sand und das azurblaue Meer, wo Sie herrliche Stunden der Entspannung direkt am Wasser genießen können.
Die schönsten Terrassen der Provence

Die schönsten Terrassen der Provence

Bepflanzte oder schattige Terrassen, Terrassen am Meer oder in den Bergen: Terrassen gehören eindeutig zu unseren Lieblingsplätzen im Sommer. L'Occitane enthüllt Ihnen die besten Adressen der Provence, wo Sie für die Dauer einer sonnigen Pause Dolcefarniente genießen können.
Die Geheimnisse eines provenzalischen Picknicks

Die Geheimnisse eines provenzalischen Picknicks

Haben Sie Lust auf eine kleine köstliche Auszeit? Lassen Sie sich von einem einfachen Genuss verführen. L'Occitane verrät Ihnen alle Tricks, um ein perfektes provenzalisches Picknick vorzubereiten und die Aromen des Südens zu genießen!